[ BEITRAG ]

Perso­nal­con­trolling

Perso­nal­con­trolling umfasst alle Projekte und Aktivi­täten von betriebs­ei­genem Personal. Diese gilt es zu planen, steuern und zu kontrol­lieren, um somit eine effiziente Arbeit zu gewähr­leisten und Prozesse zu optimieren. Eine Haupt­aufgabe vom Perso­nal­con­trolling ist es, wichtige Kennzahlen zu ermitteln. Um welche es sich handelt und welche Ziele damit verfolgt werden, erfahren Sie hier! 

Aufgaben werden erklärt und überprüft durch Personalcontrolling

Perso­nal­con­trolling: Definition

Strate­gi­sches Perso­nal­con­trolling findet sich entweder innerhalb des Unter­neh­mens­con­trol­lings oder des Perso­nal­be­reichs in größeren Unter­nehmen. Der recht neue Berufs­zweig vereint Exper­tisen aus dem klassi­schen Controlling mit der Perso­nal­planung moderner Unter­nehmen. Perso­nal­con­troller analy­sieren die Effek­ti­vität, die Effizienz und die Ausgaben im HR-Bereich dahin­gehend, ob sie zum Unter­neh­mens­erfolg beitragen. Kennzahlen wie Fluktua­ti­ons­raten, Abwesen­heits­zeiten, Arbeits­zu­frie­denheit, aber auch der Ressour­cen­einsatz im Verhältnis zum Ergebnis werden beleuchtet. 

Zeit ist Geld. Brauchen Sie schnelle Antworten? Scrollen Sie direkt zu den Themen:
#Unter­schied HR & Controlling #Kennzahlen & Instru­mente #Ziele & Aufgaben

HR Rocket ist Ihr Experte für digitales Recruiting

HR-Rocket — Der Rund-um-Service für Ihre Bewerbersuche

Sie sind auf der Suche nach kompe­tenten Mitar­beitern & brauchen dringend Unter­stützung? Wir helfen Ihnen weiter! Von der Erstellung von Stellen­an­zeigen bis hin zur Veröf­fent­li­chung und Verbreitung über Google Werbung und Social Media, dem Aufbau einer Karrie­re­seite oder Active Sourcing im Rahmen einer Perso­nal­ver­mittlung — Wir sind Ihr Experte für digitales Recruiting. 

Nehmen Sie unver­bindlich Kontakt mit uns auf & wir erarbeiten gemeinsam eine indivi­duelle Recruitingstrategie!

Sie sind auf der Suche nach kompe­tentem Personal & brauchen dringend Unter­stützung? Wir sind Ihre Experten für digitales Recruiting & helfen Ihnen weiter! 

Unter­schied: HR-Abteilung & Personalcontrolling

Der Unter­schied zwischen klassi­schen HR-Abtei­lungen und Perso­nal­con­trolling? Die klassische Perso­nal­ab­teilung hat häufig vor allem mit Arbeit­geber-Branding, Assessment-Centern, Vorstel­lungs­ge­sprächen, Stellen­aus­schrei­bungen, Kündi­gungen und Beanstan­dungen des Betriebsrats zu tun. Selten passiert hier eine Kontrolle der eigenen Personal-Aktivi­täten, deren Wirtschaft­lichkeit für das Unter­nehmen wird kaum bedacht und erst recht nicht gemessen. 

Die Spezia­li­sierung des Perso­nal­con­trol­lings sorgt dafür, dass hier neben Mitar­bei­ter­fluk­tua­tionen auch einmal andere Kennzahlen genutzt werden. Kurz gesagt ist Ihr Perso­nal­con­troller also dafür zuständig, dass Ihre Human Resources sinnvoll geplant, gesteuert und kontrol­liert werden. Aus dieser Anfor­derung erschließt sich auch die Definition von Perso­nal­con­trolling: Die Planung, Steuerung und Kontrolle der Perso­nal­ab­teilung anhand vorher festge­legter Kennzahlen & Zielset­zungen. Grundlage für diese Arbeit ist selbst­ver­ständlich ein solider Satz an perso­nal­re­le­vanten Daten Ihres Unter­nehmens. Der Perso­nal­con­troller legt wichtige Kennzahlen fest, zieht die relevanten Daten ein und bereitet sie auf. Eine Auswertung wird dann dem Management des Unter­nehmens präsen­tiert, wodurch dieses in der Lage ist, indivi­duelle Perso­nal­ent­schei­dungen sowie unter­neh­mens­weite HR-Entwick­lungen zu steuern.

Mitarbeiter im Meeting erarbeiten neue Personalcontrolling Kennzahlen
Mitarbeiter im Meeting erarbeiten neue Personalcontrolling Kennzahlen

Kennzahlen & Instru­mente für Personalcontroller

Wie bereits erklärt, stützt sich das Perso­nal­con­trolling auf harte Daten und Fakten. Um die nötige Verläss­lichkeit und Authen­ti­zität zu erreichen, müssen deshalb realis­tische Zahlen erhoben werden. Instru­mente hierzu sind im Perso­nal­con­trolling zum Beispiel Vergleiche (Zeitver­gleichs­kon­trolle, Planab­wei­chungs­kon­trolle, Planfort­schritts­kon­trolle, Prämis­sen­kon­trolle, Progno­sen­kon­trolle), oder auch interne und externe Abgleiche mit gesetzten Zielen oder Wettbe­wer­ber­ak­ti­vi­täten. Auch die Human Resource Scorecard ist ein gängiges Mittel des Perso­nal­con­trol­lings, um Ziele zu definieren und Kennzahlen ausge­wogen darzu­stellen. Zur Erkennung von Chancen und Risiken bietet sich ein HR Audit an, während schluss­endlich auch die direkte Befragung von Mitar­beitern oft sehr erfolg­reich ist.

Erfolgs­ba­sierte Perso­nal­ver­mittlung durch HR-Rocket

Haben Sie Schwie­rig­keiten, geeig­netes Personal zu finden? Lassen Sie sich bei Ihrer Perso­nal­suche von HR-Rocket unter­stützen. Profi­tieren Sie von unserer jahre­langen Erfahrung als Perso­nal­ver­mittlung & Branchen­kenntnis. HR-Rocket ist Ihr Ansprech­partner für quali­fi­zierte Fachkräfte & schwer zu beset­zende Stellen

Ziele & Aufgaben des strate­gi­schen Personalcontrollings 

Einer der größten Verant­wor­tungs­be­reiche des Perso­nal­con­trol­lings ist die finan­zielle Trans­parenz. Planbarkeit und Vorher­seh­barkeit akuter und zukünf­tiger Perso­nal­kosten sind essen­ziell für den wirtschaft­lichen Erfolg eines Unter­nehmens. Durch die Analyse und Planung dieser Kennzahlen kann das Unter­nehmen als Ganzes strate­gisch sinnvolle Perso­nal­ent­schei­dungen treffen, unnötigen Still­stand (aber auch unnötige Fluktuation) verhindern. Neben dieser Haupt­aufgabe der Bericht­erstattung sind aller­dings auch andere Bereiche des Perso­nal­wesens relevant für den Perso­nal­con­troller. Das Vorher­sehen von neuen Trends und Entwick­lungen im Perso­nal­be­reich, die Optimierung der Perso­nal­pro­zesse, der Aufbau von vom Unter­nehmen passenden Systemen und viele weitere unter­stüt­zende Prozesse werden oft von Perso­nal­con­trollern ausge­führt (oder angeleitet). 

Kollegen in Videokonferenz mit Personalcontrolling Abteilung
Kollegen in Videokonferenz mit Personalcontrolling Abteilung

Wir helfen Ihnen…

Sie hatten bisher Schwie­rig­keiten Mitar­beiter zu finden bzw. offene Stellen in Ihrem Unter­nehmen zu besetzen?

Mit uns können Sie neue Wege gehen! Als Experte für digitales Recruiting & Perso­nal­ver­mittlung stehen wir Ihnen gerne unter­stützend & beratend zu Seite. Ob für innovative Lösungen für Social Media Recruiting, Perso­nal­ver­mittlung durch unsere kompe­tenten Recruiter oder für die Veröf­fent­li­chung & Verbreitung profes­sio­neller und kreativer Stellen­an­zeigenKontak­tieren Sie uns und wir helfen Ihnen, Ihren Traum­mit­ar­beiter zu finden!

Nutzen Sie eines der größten Netzwerke regio­naler Jobbörsen, mit über 550.000 Facebook-Fans & Gruppen­mit­gliedern und über 40.000 quali­fi­zierten Fachkräften in unserem eigenen Talentpool. Profi­tieren Sie von 10 Jahren Erfahrung im HR-Bereich, sowie erfolgs­ori­en­tierter Perso­nal­ver­mittlung. Egal ob Mittel­stand oder DAX-Unter­nehmen — als Allround-Perso­nal­dienst­leister platzieren wir Ihre Stellen­an­zeigen an der Spitze und schaffen maximale Sicht­barkeit für Ihre Personalsuche.

Kürzlich hinzu­gefügt:

TikTok Recruiting

Die derzeit beliebte App TikTok wurde 2018 auf den Markt gebracht. Zuvor existierte sie zunächst als Plattform namens musical.ly, welche später in Tiktok umgewandelt wurde. Vor allem junge Nutze­rinnen und Nutzer zwischen 16 bis 24 Jahren nutzen die Plattform, welche weltweit auf mehr als 2 Milli­arden Mobil­te­le­fonen als App instal­liert wurde. Vor allem in der Generation Z (Ende der 1990er bis 2010 Geborene) ist die App damit das aktuell bedeu­tendste soziale Netzwerk. Auf der Plattform können kurze Videos geteilt werden, die zum einen mit Filtern etc. bearbeitet werden können. Wichtigstes Gestal­tungs­element ist jedoch das unter­legen mit Musik, die durch die App zur Verfügung gestellt wird. Dies ermög­licht beispiels­weise Tänze oder Karaoke-Elemente. Markiert bzw. kommen­tiert werden die Videos mit den bekannten Hashtag-Funktionalitäten.